Composer : Anton Webern, Elliot Carter, Edgard Varèse, Luciano Berio
Performer : Heather Harper, Charles Rosen, Juilliard String Quartet, Isaac Stern, Gregor Piatigorsky, Halina Lukomska, John Williams, Colin Bradley, Lawrence Beauregard, Pierre-Laurent Aimard, ...
Conductor : Pierre Boulez
Ensemble : London Symphony Orchestra, John Alldis Choir, New York Philharmonic, Chorus de Radio France, Ensemble intercontemporain

Label : Sony
Lossless + Cover
Not my rip

Tracklist :

CD 1 :

Anton Webern
01. Passacaglia, op.1
02. Entflieht auf leichten Kähnen, op.2 
03 - 07. Fünf Lieder aus “Der siebente Ring” von Stefan George, op.3
08 - 12. Fünf Lieder nach Gedichten von Stefan George, op.4
13 - 17. Fünf Sätze für Streichquartett, op.5
18 - 23. Sechs Stücke für großes Orchester, op.6
24 - 27. Vier Stücke für Geige und Klavier, op.7
28 - 29. Zwei Lieder nach Gedichten von Rainer Maria Rilke, op.8
30 - 35. Sechs Bagatellen für Streichquartett, op.9
36 - 40. Fünf Stücke für Orchester, op.10
41 - 43. Drei kleine Stücke für Violoncello und Klavier, op.11
44 - 47. Vier Lieder, op.12

CD 2 :

Anton Webern
01 - 04. Vier Lieder, op.13
05 - 10. Sechs Lieder nach Gedichten von Georg Trakl, op.14
11 - 15. Fünf geistliche Lieder, op.15
16 - 20. Fünf Kanons nach lateinischen Texten, op.16
21 - 23. Drei Volkstexte, op.17
24 - 26. Drei Lieder, op.18
27 - 28. Zwei Lieder aus “Chinesisch-deutsche Jahres- und Tageszeiten” von Goethe, op.19
29 - 30. Streichtrio, op.20
31 - 32. Symphonie, op.21
33 - 34. Quartett, op.22
35 - 37. Drei Gesänge aus “Viae inviae” von Hildegard Jone, op.23
38 - 40. Konzert für neun Instrumente, op.24
41 - 43. Drei Lieder nach Gedichten von Hildegard Jone, op.25

CD 3 :

Anton Webern
01. Das Augenlicht, op.26 (text: Hildegad Jone)
02 - 04. Variationen für Klavier, op.27
05 - 07. Streichquartett, op.28
08 - 10. Kantate Nr.1, op.29 (text: Hildegad Jone)
11. Variationen für Orchester, op.30
12 - 17. Kantate Nr.2, op.31 (text: Hildegad Jone)
18 - 22. Fünf Sätze, op.5 (Fassung für Orchester)

Johann Sebastian Bach (orch. Anton Webern)
23. Fuga (Ricercata) a 6 voci aus dem “Musikalischen Opfer”, BWV 1079

Franz Schubert (orch. Anton Webern)
24 - 29. Deutsche Tänze, D820

CD 4 :

Elliot Carter 
01. A Symphony of Three Orchestra

Edgard Varèse 
02. Déserts
03. Ecuatorial
04. Hyperprism

CD 5 :

Edgard Varèse 
01. Ionisation
02. Amériques
03. Density 21,5
04 - 05. Offrandes
06. Arcana
07 - 09. Octandre
10. Intégrales

CD 6 :

Luciano Berio 
01. Ritorno degli snovidenia
02. Chemins II (after “Sequenza VI”)
03. Chemins IV (after “Sequenza VII”)
04. Corale (after “Sequenza VIII”)
05. Points on the curve to find…

Link in comment

3 comments: